Laden Sie sich Ihre kostenlose Demo!

Erhalten Sie Provisionsrabatte Bis Zu 200 $!

Klicken Sie hier für Details - Einschränkungen gelten

Offenlegung von wesentlichen Interessenkonflikten der Futures Commission

Der Zweck dieses Dokuments besteht darin, Sie über einige der wesentlichen Interessenkonflikte zu informieren, die zwischen Ihnen und NinjaTrader im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen von NinjaTrader für Sie in Bezug auf Futures oder andere Warenderivate entstehen können. Gemäß den Vorschriften der US Commodity Futures Trading Commission können Interessenkonflikte entstehen, wenn NinjaTrader einen wirtschaftlichen oder anderen Anreiz hat, zu handeln oder Sie zu einem Handeln zu bewegen, das NinjaTrader oder seine verbundenen Unternehmen begünstigt.

Potenzieller Interessenkonflikt in Bezug auf NinjaTrader

NinjaTrader erhält einen Teil der Provisionen und Gebühren, die den Konten des Kunden belastet werden. Obwohl NinjaTrader nicht in der Lage ist, die Häufigkeit und Art des Handels für Kundenkonten zu bestimmen (NinjaTrader und verbundene Unternehmen bieten Kunden keine diskretionären Handelsdienstleistungen an), kommen diese Provisionen und Gebühren NinjaTrader zugute.

Darüber hinaus können NinjaTrader, seine Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter oder verbundenen Unternehmen unwissentlich auf der anderen Seite Ihrer Order oder Transaktion durch Kauf oder Verkauf für ein Konto oder die Ausführung einer Transaktion mit einer Gegenpartei handeln, bei der NinjaTrader, oder ein Person, die mit NinjaTrader verbunden ist, hat ein direktes oder indirektes Interesse. Dieses ungewöhnliche Ereignis kann auftreten, da alle Bestellungen über eine regulierte Börse laufen und NinjaTrader, nicht seine Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter oder verbundenen Unternehmen, nicht in der Lage sind, Bestellungen mit anderen Bestellungen abzugleichen.