oben

Was sind Rohöl (CL) -Futures?

Rohöl Futures Tag Handel Volatilität Energie NinjaTrader Plattform

WTI Light Sweet Crude Oil Futures (CL) sind standardisierte, börsengehandelte Kontrakte, die an der New York Mercantile Exchange (NYMEX) gehandelt werden. Jeder Vertrag des CL repräsentiert 1 , 000 Barrel Öl oder 42 , 000 Gallonen. West Texas Intermediate (WTI) Öl, auch bekannt als Light Sweet Crude, ist seit langem ein Maßstab für die Ölpreise.

Warum Rohöl-Futures handeln?

CL ist ein tiefer, liquider und volatiler Markt, der schnellen Preisschwankungen unterliegt, die durch geopolitische, Produktions- und Wetterereignisse verursacht werden. Da Futures-Kontrakte auf Hebelwirkung gehandelt werden, kann der CL ein wirksames Mittel sein, um mit relativ wenig Kapital ein Engagement am Ölmarkt zu erlangen.

Mit einem elektronischen Zugang von nahezu 24 Stunden ist Light Sweet Crude Oil ein attraktives Anlageinstrument für Einzelhandels-Futures-Händler. Aufgrund seiner weltweiten Beliebtheit wird Rohöl als Währungs- und Wirtschaftsbarometer angesehen.

NYMEX WTI Light Sweet Futures-Vertragsspezifikationen:

  • Börse: New York Mercantile Exchange (NYMEX)
  • Klasse: Futures
  • Handelssymbol: CL
  • Vertragsgröße: 1 , 000 Fässer
  • Preiseinheit: US-Dollar
  • Häkchengröße: 0 . 01
  • Häkchenwert: $ 10
  • Punktwert: 1 = $ 1000
  • Durchschnittliches tägliches Volumen: 1 , 342 , 372 (Jahr bis Datum 2018 Juni)
  • Intraday-Marge: $ 1000
  • Vertragsmonate: Alle 12 Kalendermonate
  • Handelszeiten: Sonntag bis Freitag 6 : 00 h - 5 : 00 Uhr ET
  • Positionslimit: 20 Kontrakte

Die preisgekrönte Handelssoftware von NinjaTrader kann jederzeit kostenlos für erweiterte Charting-, Backtesting- und Handelssimulationen verwendet werden. Laden Sie NinjaTrader KOSTENLOS herunter und starten Sie noch heute den SIM-Handel mit NYMEX WTI Light Sweet Crude Oil Futures!